Performance unserer Anlageklassen in 2020

Dann gucken wir heute mal, wie die verschiedenen Asset Klassen letztes Jahr gelaufen sind. ⁣⁣⁣⁣⁣

⁣⁣⁣⁣⁣

Ich habe dafür noch die Wikifolios und Fonds unterschieden in Wiki Growth und Wiki Value, wenn dies aus der Beschreibung zuzuordnen war, und die Aktien in Dividendentitel und Growth Titel.⁣⁣⁣⁣⁣

Die Immobiliensparte ist als Reits in der Übersicht dargestellt.⁣⁣⁣⁣⁣

⁣⁣⁣⁣⁣

Zumindest in meinem Portfolio war 2020 ein Jahr der spekulativen Werte. Die Performance der erst neu aufgebauten Dividendentitel hat sich nach dem Corona-Crash nicht wieder richtig erholt. Rechnet man die Dividendenerträge dazu, so ergibt sich ein etwas besseres Bild. ⁣⁣⁣⁣⁣

⁣⁣⁣⁣⁣

Die Gesamtperformance war für mich dennoch außerordentlich positiv. Aber wird 2021 genauso extrem verlaufen oder werden die Value und Dividendenwerte jetzt wieder mehr in den Vordergrund rücken? ⁣⁣⁣⁣⁣

Was glaubt Ihr? ⁣⁣⁣⁣⁣




0 Ansichten0 Kommentare