Der Weg zum Konto


Endlich mit dem strukturierten Vermögensaufbau beginnen? Ein Konto und Depot anlegen von dem kein Geld entfernt, sondern nur angespart wird?

Das ist nicht so schwer. Wenn Du noch minderjährig bis, werden Deine Eltern Dich bei der Kontoeröffnung unterstützen müssen.

Zeige Ihnen, wie einfach das ist. Mit den aktuellen digitalen Möglichkeiten musst Du nur einige Fragen beantworten und eine Video-Legitimation starten und hast innerhalb von 15 Minuten ein neues Konto angelegt.


Möchtest Du als Kind oder Jugendlicher einen eigenen Zugriff zum Online-Banking und Depot erhalten, so erlaubt dies nicht jede Bank. Auch die Mindesthöhe von Sparplanbeiträgen ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Aktuell sichten wir noch die verschiedenen Kinderkonten und Kinderdepots.


Schreibt mir gern, mit welchen Banken und Finanzinstituten Ihr gute Erfahrungen gemacht habt.


1 Ansicht0 Kommentare