Weihnachten naht - ein neues Angebot der Kinderaktionäre



Heute mal ein Beitrag zur eigenen Sache. Als wir Mitte des Jahres nach Anlagemöglichkeiten und Finanzinformationen für Jugendliche gesucht haben, war nicht wirklich viel zu finden. Finanzielle Bildung wird in der Schule nur rudimentär vermittelt und die Banken und Broker erleichtern es ebenfalls nicht unbedingt, frühzeitig mehr als ein Sparbuch für Kinder anzulegen.


Wir Kinderaktionäre glauben, dass es unheimlich wichtig ist, wenn sich Kinder und Jugendliche möglichst früh mit dem Thema Finanzen aktiv auseinandersetzen und daran Spaß finden. Und wenn bisher das Thema Finanzen auch in der Familie nur am Abend ohne Kinder besprochen wurde, ist dies nicht hilfreich. Es ist gut, wenn Eltern die Kinder frühzeitig finanziell absichern, aber Kinder sollten auch ein Recht auf finanzielle Bildung haben.


In Deutschland ist die Hemmschwelle, über Geldanlagen und Vermögensaufbau zu reden und Chancen und Risiken verschiedener Anlageformen zu prüfen, besonders hoch. In 2020 hatten viele durch den Lockdown unfreiwillig Zeit und die Notwendigkeit, sich mit der eigenen Finanzlage auseinander zu setzen. Hat dies dazu geführt, dass in der Gesellschaft ein Umdenken entstanden ist und insbesondere junge Leute stärker über die Zukunft nachdenken? Ich hoffe es! Die Aktionärskultur in Deutschland muss langfristig gestärkt werden.


Aus der Situation heraus sind auch die ersten Schritte der Kinderaktionäre entstanden. Inzwischen gibt es die Webseite, mit dem Blog, verschiedenen Rechnern und der Möglichkeit eine Community zu bilden, sowie regelmäßige Posts auf Instagram und Facebook.


Dies macht unheimlich viel Spaß, aber kostet auch viel Zeit und Geld. Die Mitglieder sollen auf jeden Fall weiter kostenfrei von der Webseite profitieren können.


Wir haben einen Shop aufgebaut, in dem Du coole Hoodies, Shirts und weitere Artikel findest. Wenn Du etwas kaufst, erhalten die Kinderaktionäre einen Teilbetrag und können dadurch die Webseite, Tools & Bücher anschaffen, die für die täglichen Posts verwendet werden.

Wenn Du noch Geschenke suchst, dann komme auf jeden Fall bei uns vorbei. Die angebotenen Artikel fördern die Gespräche über Geld, Kryptowährungen und andere Geldanlagen. Es lohnt sich!

Als registrierter Kinderaktionär erhältst Du vorzeitig Informationen über kommende Rabattaktionen und kannst das kommende Angebot mitgestalten. Dies gilt nicht nur für die Kinder und Jugendlichen selbst, sondern natürlich auch für Eltern, Lehrer, Influencer und jeden, der sich mit den Werten und Zielen der Kinderaktionäre identifizieren kann.


Wenn Du noch kein Kinderaktionär bist, aber diesen langen Post bis hierher gelesen hast, dann wird es Zeit, dies zu ändern. Die Registrierung ist komplett kostenfrei! Ich freue mich auf Dich.

0 Ansichten0 Kommentare